Callback-Service

Nutzen Sie unseren Callback-
Service - wir rufen Sie zurück!

Bitte geben Sie uns einen
Vorlauf von ca. 2 Stunden.

Zum Formular

Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Kennziffer: 22-21

Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Elektroniker für Automatisierungstechnik wirken an der Entwicklung und Erprobung dieser hochentwickelten Steuerelektronik mit, richten also komplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen ein. Ihre Aufgabe ist dabei, dafür zu sorgen, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden.

In deiner Ausbildung zur Elektronikerin für Automatisierungstechnik lernst du u.a. Steuerungsprogramme zu erstellen, IT-Systeme in Netzwerke einzubinden, Automatisierungsgeräte zu programmieren und Komponenten der Automatisierungstechnik zu konfigurieren.

 

Voraussetzung:

Qualifizierender Mittelschulabschluss

 

Anforderungen:

  • Präzises handwerkliches Geschick
  • technisches Grundverständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handgeschick
  • Auge-Hand-Koordination
  • Begeisterung für Technologie
  • Interesse an Mathematik und Naturwissenschaft
  • gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • grundlegende Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • lösungsorientiertes Handeln
  • Sorgfalt bei Planung und Ausführung von Aufgaben

 

Ausbildungsdauer:

Die Regeldauer beträgt 3,5 Jahre (gemäß Berufsbildungsgesetz kann bei entsprechender Vorbildung um ein halbes Jahr verkürzt werden)

 

«  Zurück